Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Unser Klub

  

Wer sind wir
Wir, die Sektion Bern der Eisenbahner Foto-, Film- und Videoamateure der Schweiz sind eine bunt gemischte Schar. Besonders stolz sind wir auf den grossen Frauenanteil in unserem Klub. Diese beteiligen sich auch immer wieder erfolgreich an den diversen Fotowettbewerben. Es geht auch ohne Quotenregelung! 

Der Eisenbahnerfotoklub Sektion Bern ist einer von 10 regionalen Klubs schweizweit. Gegründet wurde diese Sektion am 16. Juli 1954. Es freut uns, Dir auf dieser Website unser Hobby mit allen Spezialitäten etwas näher zu bringen. Die Fotografie hat sich in den letzten paar Jahren stark verändert und ist vom digitalen Zeitalter buchstäblich überrollt worden. 

Haben wir Dein Interesse geweckt? Schau Dich um auf dieser Website. Für Fragen stehen Dir der gesamte Vorstand jederzeit
zur Verfügung.
 

Seit den 90iger Jahren können bei uns auch Interessierte mitmachen, die nicht bei einem  Bahnunternehmen arbeiten. So treffen sich Jüngere und Ältere um gemeinsam Themen fotografisch umzusetzen, diese gemeinsam zu besprechen, das Schaffen von einzelnen Mitgliedern zu betrachten. Ebenfalls sind regelmässige Abende mit Photoshop im Programm, damit Fragen beantwortet und Problem-lösungen demonstriert werden können. Ausflüge oder ab und zu ein verlängertes Wochenende in einer schönen Stadt irgendwo in Europa gehören auch zum Programm. 

Die ganz "Angefressenen" machen bei allen möglichen Wettbewerben mit und die etwas Moderateren geniessen es einfach mit Gleichgesinnten zusammen zu sein. 

Bist Du interessiert? Zögere nicht mit uns in Kontakt zu treten. Sende uns ein E-Mail oder schau ganz unverbindlich an einem unserer Anlässe vorbei. Wir freuen uns auf Dich! 

Mitglieder
Der Fotoklub hat ca. 50 Aktiv-Mitglieder.
Auch das "gesellige" darf nicht fehlen. Ausflüge, gemütliches Beisammensein in einem lauschigen Biergarten oder das Weihnachtsessen gehören ebenso dazu, wie Fotoexkursionen, den Besuch einer Fotoausstellung - oder gar einen mehrtägigen Ausflug in die Ferne. So machen wir immer wieder mal eine Städtereise in eines der umliegenden Länder.

 

Anlässe und Veranstaltungen
Die Anlässe finden in der Regel alle 14 Tage statt. Meistens am 2. Mittwoch und am 4. Donnerstag je Monat. Beginn im Klublokal jeweils um 19.00 Uhr. Je nach Programm sind Abweichungen oder Änderungen möglich. Bitte Ausschreibungen auf dieser Homepage beachten. Das Klubprogramm gibt darüber ausführlich Auskunft.

Generalversammlung
Diese findet im Februar oder März statt. Im Programm ist der Termin zu finden.


Klublokal
Als Klublokal können wir den Keller der Photographischen Gesellschaft Bern" mitbenützen. Das Klublokal befindet sich unweit des HB Bern am Falkenplatz 9,
3012 Bern.  
(Bus Nr. 12, Haltestelle "Universität").


Mitgliedschaft
Der Mitgliederbeitrag pro Einzelmitglied beläuft sich im Jahr auf
Fr. 70.00. Dieser beinhaltet die Mitgliedschaft bei der Sektion Bern
wie auch den Beitrag an den Zentralverband. Für Ehepaare gibt es einen reduzierten Mitgliederbeitrag. 

Studioblitzanlage
Wir sind stolze Besitzer einer Studioblitzanlage. Die Benützung der Studioblitzanlage ist für jedes Klubmitglied (nur Klubmitglieder) möglich. Die Anlage muss mit grösster Sorgfalt behandelt werden. Allfällige Schäden durch "unsachgemässes Handieren" gehen voll zu Lasten des Benützers. Sie ist so zurückzubringen, wie sie übernommen wurde. Allfällige andere Schäden sind sofort zu melden, damit diese so rasch als möglich behoben werden können. Nach dem Benützen sollte sie unverzüglich zurückgebracht werden, damit andere Interessenten auch problemlos zum Zuge kommen.
Die Benützung der Studio-Blitzanlage ist gratis.

Standort und Anmeldung bei:
Doris Wüthrich
Dorfstrasse 109, 3473 Alchenstorf  Tel. 033 437 91 55